Elisabeth Schwarzkopf Museum

Elisabeth-Schwarzkopf-Museum

Elisabeth Schwarzkopf (1915–2006) war eine der bedeutendsten Sängerinnen des 20. Jahrhunderts, deren an Höhepunkten reiche Laufbahn glücklicherweise mit zahlreichen, bis heute Maßstäbe setzenden Schallplattenaufnahmen dokumentiert ist. Die Schubertiade GmbH, deren Büro sich in der Villa Rosenthal befindet, besitzt den musikhistorisch wichtigen Teil des Nachlasses von Elisabeth Schwarzkopf und ihres Mannes Walter Legge. In diesem Museum werden Briefe, Noten, Fotos und Bühnenkostüme aus dem Nachlass der berühmten Sopranistin gezeigt.

Bodensee-Vorarlberg Freizeitkarte

Bodensee-Vorarlberg Freizeitkarte

  • Eintritt für über 40 Ausflugsziele
  • Gratis mit Bus und Bahn
  • Lohnt sich ab 2 Ausflügen