Bregenzer Frühling

Bregenzer Frühling

Der Tanz in seiner neusten Form: Beim Bregenzer Frühling erlebt man Sternstunden des modernen Tanzes, hochkarätige Kompanien von überall her, legendäre Uraufführungen und unvergessliche Spitzen-Performances. Seit den 90er-Jahren zieht das Bregenzer Tanzfestival Bewunderer aus der ganzen Welt an und deren Begeisterung äußert sich laufend in Standing Ovations.

Bregenzer Frühling

Es wird bunt und magisch, wenn der Bregenzer Frühling seine Darbietungen auf der großen Bühne zeigt. Die Musik und Choreos, die Kulissen und Geschichten sind Ausdruck der tiefen Verbundenheit von Mensch und Tanz. Mal wird auf öffentlichen Plätzen und Innenhöfen getanzt, mal im Theater Kosmos und vor allem im Festspielhaus. So abwechslungsreich wie die Locations sind auch die Programme der regionalen und internationalen Künstler. Wer einen Funken Rhythmus im Blut und Freude am Zuschauen hat, wird sich vom Bregenzer Frühling wunderbar unterhalten fühlen.

Unter Kennern hat das Tanzfestival sogar den Ruf, in seiner Art unerreicht und einzigartig im Bodenseeraum zu sein. Kein Wunder, jedes Jahr setzt sich der Bregenzer Frühling neue Maßstäbe, um mit seinen Produktionen das Publikum zu begeistern. Wer ausdrucksstarke Choreografien mag und unvergessliche Erinnerungen sammelt, darf dieses Tanzfestival nicht verpassen.