Haselstauden Ammenegg

Aussichtsreiche Rundwanderung: Dornbirn Haselstauden - Ammenegg - Oberfallenberg

GPX KML

Von Haselstauden führt ein recht steiler Weg (230 Hm) über Hohlen hinauf nach Fluh. Danach wandert man weiter bergwärts auf einem bewaldeten Grat nach Ammenegg. Nach der schön gelegenen Kapelle quert man die Straße und steigt weiter hinauf zum „Fähnle-Kreuz“ mit herrlichem Blick über den Bodensee. Nach diesem höchsten Punkt der Wanderung gelangt man über Oberfallenberg (schöne Kapelle) und Stüben zurück nach Haselstauden.

Details

Schwierigkeitleicht
Technik
      
Kondition
      
Erlebnis
      
Landschaft
      
Höchster Punkt1020 m
Tiefster Punkt440 m
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez
Sicherheitshinweise

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle Kirche, Stadtbus 14, Landbus 20, 21, 40, 41

www.vmobil.at

Autor: Dagmar Martinez
Tour-Quickfacts
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,2 km
Dauer
03:15h
Aufstieg
600hm
Abstieg
600hm