Magazin 4

Magazin4 Bregenzer Kunstverein

Das Magazin 4 nimmt eine wichtige Position in der österreichischen Kunst- und Kulturszene ein.

Das Magazin4 wurde 1992 von Wolfgang Fetz, Gerald Matt und Thomas Häusler als privater Verein ins Leben gerufen. 2005 wird das Magazin4 mit dem Bregenzer Kunstverein zusammengelegt. Als unabhängiger Ausstellungsverein bietet er junger, internationaler Gegenwartskunst eine Bühne und gehört zu den renommiertesten Ausstellungshäusern in Österreich. Dies zeigt sich an den Ausstellenden wie Gottfried Bechtold, Charles Atlas oder Valie Export und an den Stammbesuchern, die aus Süddeutschland und der Ostschweiz anreisen.