Aufstieg zur Wormser Hütte

Trailrun Seetal Hochjoch

GPX KML

Trailrunning-Strecke durch das malerische Seetal am Hochjoch.

Traumhafte Trailrunning-Runde am Hochjoch zur Wormser Hütte über den Gipfel des Kreuzjochs durch das malerische Seetal.

Autorentipp

Beim Kälbersee, Seetalhüsli kannst du dich auf den SUPs erholen und abkühlen (gratis Verleih ohne Voranmeldung).

Einkehrmöglichkeiten im Kapellrestaurant und in der Wormser Hütte (Öffnungszeiten beachten).

Details

Technik
      
Kondition
      
Schwierigkeitmittel
Höchster Punkt2398 m
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez
Kurzbeschreibung

Trailrunning-Strecke durch das malerische Seetal am Hochjoch.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus erreichbar

Weitere Infos zum Fahrplan: http://www.vmobil.at/

Parken

Parkplätze an der Hochjoch Bahn Schruns

Wegbeschreibung

Nach der Auffahrt mit der Hochjoch Bahn, beginnt die Trailrunning-Strecke am Kapellrestaurant und führt weiter zur Wormser Hütte. Von dort aus geht es weiter zum Gipfel des Kreuzjochs, mit atemberaubender Panoramaaussicht. Dann folgt der Abstieg zum malerischen Herzsee, gefolgt vom Kälbersee und vom Schwarzsee. Schließlich kehrst du zum Kapellrestaurant zurück, wo du dein Abenteuer reflektieren kannst.

Sicherheitshinweise

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Ausrüstung

Klassische Trailrunning-Ausrüstung (Trailrunning-Schuhe und Kleidung, Weste mit Verpflegung,...).

Tipps

Beim Kälbersee, Seetalhüsli kannst du dich auf den SUPs erholen und abkühlen (gratis Verleih ohne Voranmeldung).

Einkehrmöglichkeiten im Kapellrestaurant und in der Wormser Hütte (Öffnungszeiten beachten).

Ziel

Schruns

Start

Schruns (Hochjoch Bahn oder Zamang Bahn)

Autor: Montafon / Matthias Boric
Tour-Quickfacts
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,6 km
Dauer
01:55h
Aufstieg
545hm
Abstieg
545hm