77cb46e4-205d-46c5-9393-0947ba1eaf69

Staufenrunde

GPX KML
Tour-Quickfacts
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,4 km
Dauer
02:30h
Aufstieg
270hm
Abstieg
270hm

Bergstation Karren - Kühberg - Berggasthof Schuttannen - Staufenalpe - Bergsation Karren

Details

Schwierigkeitmittel
Technik
      
Kondition
      
Erlebnis
      
Landschaft
      
Höchster Punkt1148 m
Tiefster Punkt897 m
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez
Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem
Handy/Netz)
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Wegbeschreibung

Nach Auffahrt mit der Karrenbahn zur Bergstation (976m) genießt man zuerst den grandiosen Rundblick ins Rheintal und auf die Schweizer Berge. Von der Bergstation wandert man zum Kühberg, wo der Weg durch eine schöne Alpwiesenlandschaft führt und herrliche Ausblicke gewährt. Danach verläuft ein Wanderweg entlang der Westflanke des Staufen bis nach Schuttannen (1148m). Auf diesem schön gelegenen Hohenemser Alpgebiet wendet sich dann der Weg nordwärts und führt nun bis zur Staufenalpe (1098m) am östlichen Abhang des Staufen. Während der Alpzeit besteht hier eine Einkehrmöglichkeit, ehe man durch Waldgebiet wieder zurück zur Bergstation Karren gelangt.

Öffentliche Verkehrsmittel
Parken

Talstation Karren

Autor: Rudolf Berchtel