2°C
Vorarlberg

Naturparks

Birdwatching im Rheindelta am Bodensee

Das Vorarlberger Rheindelta ist  weit über die Landesgrenzen als Hotspot für "Birdies", also Vogelbeobachter, bekannt.
Aus der Ferne sehen sie aus wie schneeweiße Schiffe, die Singschwäne -eine von vielen Attraktionen, die die Region Bodensee-Vorarlberg für Naturtouristen bereit hält. Das Rheindelta mit seinen Flachwasserzonen und den vielen unterschiedlichen Vogelarten im Sommer und Winter zieht viele (Hobby-)Ornithologen und Journalisten aus ganz Europa an. 
Das Hotel am See in Hard gilt als Treffpunkt der Birdies. Dort stattet man die Besucher mit Fahrrädern und Ferngläsern aus. Eine eigens dafür entwickelte "BirdsClub-App" unterstützt beim Zuordnen der gesichteten Vögel, der Suche nach aussichtsreichen Beobachtungsstellen und stellt weitere Wander- und Radwege vor. 

 

Kontakt & Informationen