Saarbrücker Hütte

Hüttentour Silvretta - Vermuntsee bis Saarbrücker Hütte

GPX KML

Eine imposante Hüttenwanderung in der majestätischen Silvretta im Montafon.

Eine Tour für Bergfreunde, welche die Naturschönheiten der Bergwelt ebenso schätzen wie gepflegte, regionale Küche. Die Wanderwege führen durch die Silvretta vorbei an Gletscher und den höchsten Bergen Vorarlbergs. Der imposante hochalpine Charakter der Silvretta ist hier auf jedem Schritt spür- und erlebbar und prägen diese Etappenwanderung.

Wichtig: Bei dieser anspruchsvollen Tour sollte man die persönlichen Tagesabschnitte planen und die Übernachtungen auf den Hütten im Vorfeld reservieren!

Autorentipp

Aufgrund der hohen Nachfrage auf den Hütten empfehlen wir früh genug die Schlafplätze direkt bei den Hütten zu reservieren.

Details

Kondition
      
Erlebnis
      
Landschaft
      
Schwierigkeitmittel
Höchster Punkt2541 m
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez
Kurzbeschreibung

Eine imposante Hüttenwanderung in der majestätischen Silvretta im Montafon.

Anfahrt

Von Bludenz kommend nimmst du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 über Schruns nach Partenen zur Mautstelle für die Silvretta-Hochalpenstraße. Über die Silvretta-Hochalpenstraße gelangst du dann zum Vermuntsee.

Öffentliche Verkehrsmittel

Lass Dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

Anreise mit dem Bus

Vom Bahnhof Schruns gelangst du mit der Buslinie 85 auf die Silvretta-Bielerhöhe. Die Ausstiegsstelle ist: "Vermuntsee".

Fahrpläne mbs Bus

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

Fahrplan mbs Bahn

Parken

Parkplätze befinden sich beim Vermuntsee.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz des Vermuntsees folgst Du dem Wegweister bergauf zur Saarbücker Hütte entlag eines breiten Schotterwegs.

Sicherheitshinweise

NOTRUF: 144

Euro-NOTRUF: 112 (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Ausrüstung

Gute, knöchelhohe Bergschuhe mit gutem Profil, ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen, Wanderstöcke zu empfehlen.

Tipps

Aufgrund der hohen Nachfrage auf den Hütten empfehlen wir früh genug die Schlafplätze direkt bei den Hütten zu reservieren.

Autor: Montafon / Andreas Marent
Tour-Quickfacts
Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,8 km
Dauer
03:00h
Aufstieg
784hm
Abstieg
1hm