Tromenier

Europatreppe 4000

GPX KML

Talstation Vermuntbahn - Europatreppe - Tromenier Bergstation Vermuntbahn (retour mit der Vermuntbahn)

Hinweis: die Europatreppe wird erst wieder Ende Mai geöffnet. Bis dahin kann die Treppe nicht begangen werden.

Sehr anspruchsvoller Treppenlauf für Top-Athleten und Berglaufprofis. Der Untergrund der Stufen ist aus Metall und Stein. Die Herausforderung: rund 3.600 Stufen, 700 Höhenmeter und 1,5 Kilometer - Das größte Fitnessgerät der Welt. Im September findet hier der Montafoner Treppencup der Europatreppe 4000 statt. Weitere Informationen findest Du hier: https://www.scspartenen.at/treppencup/

Autorentipp

Die Treppe ist nur bergauf und während den Öffnungszeiten machbar.

Details

Technik
      
Kondition
      
Erlebnis
      
Landschaft
      
Schwierigkeitschwer
Höchster Punkt1704 m
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez
Kurzbeschreibung

Talstation Vermuntbahn - Europatreppe - Tromenier Bergstation Vermuntbahn (retour mit der Vermuntbahn)

Hinweis: die Europatreppe wird erst wieder Ende Mai geöffnet. Bis dahin kann die Treppe nicht begangen werden.

Anfahrt

Von Bludenz kommend nimmst Du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon bis nach Partenen.

www.google.at/maps

Öffentliche Verkehrsmittel

Lass dein Auto doch einfach stehen

Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

Vom Bahnhof Schruns gelangst Du mit der Buslinie 85 nach Partenen. Die Ausstiegsstelle ist: "Bergbahnen".

Für den Rückweg

Mit der Buslinie 85 gelangst Du von Partenen zum Bahnhof Schruns zurück.

Fahrpläne mbs Bus

Anreise mit der Bahn

Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

Fahrplan mbs Bahn

Parken

kostenfreie Parkplätze befinden sich an der Talstation der Vermuntbahn.

Wegbeschreibung

An der Talstation Vermuntbahn folgst Du dem Hinweisschild "Europatreppe". Über 4.000 Stufen gilt es dann zu bewältigen bis Du oben an der Bergstation der Vermuntbahn in Tromenier ankommen bist.

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Tipps

Die Treppe ist nur bergauf und während den Öffnungszeiten machbar.

Ziel

Bergstation Vermuntbahn, Tromenier (Partenen)

Start

Talstation Vermuntbahn, Partenen

Autor: Montafon / Sophie Haarer
Tour-Quickfacts
Schwierigkeit
schwer
Strecke
1,3 km
Dauer
21:00h
Aufstieg
656hm
Abstieg
0hm