00b0d998-eddf-4032-8883-6793df1a2b8f

Erlebnisreiche Rundwanderung: Dornbirn Karren - Staufensee - Rappenlochschlucht - Gütle - Karrenseilbahn Talstation

GPX KML

Auf dem Karren genießt man zuerst den grandiosen Rundblick ins Rheintal, auf die Schweizer Berge und den Bodensee. Vom Karren wandert man zum 260 m tiefer gelegenen Staufensee. Über den Steig der Rappenlochschlucht mit spektakulären Blicken in die Tiefe erreicht man das Gütle. Von hier kann man mit dem Bus zurück zur Talstation der Karrenbahn fahren oder gemütlich in ca. 40 Minuten entlang der Dornbirner Ache dorthin wandern.

Details

Schwierigkeitmittel
Technik
      
Kondition
      
Erlebnis
      
Landschaft
      
Höchster Punkt971 m
Tiefster Punkt455 m
Beste Jahreszeit
JanFebMärAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez
Sicherheitshinweise

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle Karrenseilbahn Stadtbus 8, Landbus 47

www.vmobil.at

Autor: Dagmar Martinez
Tour-Quickfacts
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,6 km
Dauer
02:30h
Aufstieg
164hm
Abstieg
520hm