Renaissancepalast in Hohenems

Weihnachtsklänge - Posaunenquartett Tetrapol und Monika Helfer im Palastinnenhof

Weihnachtsklänge im Palastinnenhof am 23.12.2021: Mit dem Posaunenquartett Tetrapol und Monika Helfer

Im einzigartigen Ambiente des Renaissance-Palastes mit seiner wunderbaren Akustik werden jeden Donnerstag von 19.00 bis 20.00 Uhr Adventklänge und -geschichten auf die Weihnacht einstimmen. Der Eintritt ist kostenlos, ein Nachweis, basierend auf den aktuellen COVID-19 Verordnungen ist erforderlich. Die Hohenemser Chöre St. Konrad und Nibelungenhort, Ensembles der Bürgermusik Hohenems, die Cornettos, der Weltmusiker Andreas Paragioudakis und der Lustenauer Sing Ring mit ihren adventlichen und weihnachtlichen Weisen verbreiten eine festliche Stimmung. Die Vorarlberger Autor:innen Lidwina Boso und Walter Buder erzählen in ihren besinnlichen Gedanken und Weihnachtsgeschichten, wie sie die Weihnacht entdecken.

 Die Termine im Überblick:

  • Do, 25.11.: Die "Cornettos" und das "Duo Favin"
  • Do, 02.12.: Der "Lustenauer Gospelchor" und "Sing Ring"
  • Do, 09.12.: Weltmusiker "Andreas Paragioudakis" und Autor "Walter Buder"
  • Do, 16.12.: "GV Nibelungenhort", der "Kirchenchor St. Konrad" und die Autorin "Lidwina Boso"
  • Do, 23.12.: Das "Posaunenquartett Tetrapol" und "Monika Helfer"


Zu entdecken gibt es aber auch vor dem Kulturgenuss bereits vieles – beim individuellen Weihnachtsbummel in Hohenems. Zahlreiche Handelsbetriebe in der Emser Innenstadt warten an den Donnerstagen mit verlängerten Öffnungszeiten bis 19 Uhr auf.

Damit wird jeder Donnerstag ein Höhepunkt in dieser Zeit des freudvollen (Er)Wartens und Ankommens. Ein besonderes Highlight wird am 23. Dezember zu hören sein: Das Posaunenquartett Tetrapol gestaltet mit Monika Helfer einen weihnachtlichen Genuss der Sonderklasse.

Die Veranstaltungen finden unter den aktuell geltenden Corona-Maßnahmen statt.

Eventdetails
23.12.2021
19:00 Uhr
Hohenems