„Was machen digitale Medien mit unserem Gehirn?“

„Was machen digitale Medien mit unserem Gehirn?“

Vortrag mit Mag. Andreas Prenn (Leiter der SUPRO – Gesundheitsförderung und Prävention)


Handy, Spielkonsolen und Computer sind heute aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit ihren vielfältigen Funktionen üben sie eine beinahe unheimliche Faszination aus – schon für Kinder. Doch was machen digitale Medien eigentlich mit unserem Gehirn und in wie weit verändern sie damit auch unser Verhalten? Was passiert mit unserem Einfühlungsvermögen und unserer Sozialkompetenz? In wie weit wird unser Belohnungssystem umprogrammiert? Wie verändert sich das Lernverhalten und kognitive Prozesse? Machen digitale Medien süchtig? Wie können wir entgegensteuern? Was bedeutet das für Eltern im Umgang mit ihren Kindern?

 

Kosten: € 5,-

Anmeldung unter naturschau@inatura.at oder T +43 676 83306 4770