Prof. Dr. Matthias Glaubrecht_SE1_8053-Bearbeitet_LowRes

Tage der Utopie | DIALOG mit Matthias Glaubrecht

Aufgrund einer Reisebeschränkung innerhalb der öffentlichen Institutionen Hamburgs, kann Prof. Glaubrecht nicht an den Tagen der Utopie vor Ort teilnehmen. Wir bieten deshalb seinen Vortrag sowie die Musikaufführungen des Abends ausschließlich als Live-Stream digital an. 

Der Dialog findet wie geplant in Arbogast statt. Matthias Glaubrecht wird digital zugeschaltet.



Aufbauend auf dem Vortrag "Das Ende vom Ende der Artenvielfalt" findet am Mittwoch, 28. April, 9.15 – 12.30 Uhr in Arbogast der vertiefende Dialog mit dem Vortragenden statt.

Matthias Glaubrecht leitet als Evolutionsbiologe und Professor für Biodiversität das Centrum für Naturkunde (CeNak) der Universität Hamburg. Er forscht über evolutionäre Systematik, historische Biogeographie, Morphologie und die Wissenschaftsgeschichte der Biologie. Matthias Glaubrecht ist als Wissenschaftsjournalist für Zeitungen und Zeitschriften wie DIE ZEIT, der Tagesspiegel oder die Frankfurter Rundschau tätig.