SKO-9091_©_Wolfgang-Schmidt.jpg

Stuttgarter Kammerorchester | Thomas Zehetmair, Leitung | Pierre-Laurent Aimard, Klavier

Eventdetails
Dornbirn, Kulturhaus Dornbirn
Mo. 27.März 2023, 19:00 Uhr

Stuttgarter Kammerorchester
Thomas Zehetmair, Leitung
Oierre-Laurent Aimard, Klavier


19:00 Uhr Einführung in das Programm durch Robert Schneider
19:30 Uhr Konzertbeginn


Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart, Sonfonie Nr. 1, Es-Dur, KV 16
Wolfgang Amadeus Mozart, Konzert für Klavier und Orchester Nr. 27, B-Dur, KV 595
Wolfgang Amadeus Mozart, Sonfonie Nr. 41, C-Dur, KV 551, "Jupitersinfonie"


Das Stuttgarter Kammerorchester begeistert seit über 75 Jahren durch seine unkonventionelle Verbindung von Tradition und Entdeckergeist. Unter der Leitung des Chefdirigenten Thomas Zehetmair und Jörg Widmann als künstlerischen Partner pflegen die siebzehn Orchestermusiker:innen das klassische Streichorchesterrepertoire. Immer wieder setzen sie auch neue klangliche und programmatische Maßstäbe mit Auftragswerken und genreübergreifenden Projekten, bei denen sie Jazz und Elektronische Musik mit einbeziehen. Der Geiger Thomas Zehetmair leitet das Stuttgarter Kammerorchester als Chefdirigent seit drei Jahren, diese Position hatte er zudem beim Musikkollegium Winterthur inne. Der Starpianist Pierre-Laurent Aimard aus Lyon wurde mit zwölf Jahren von Olivier Messiaen entdeckt. Er arbeitete mit zeitgenössischen Komponisten wie Boulez, Stockhausen oder Ligeti zusammen. Doch auch seine Interpretationen von Werken Bachs, Mozarts oder Beethovens besitzen weltweit Referenzstatus.