Baum in Feldkirch_copyright Conrad Amber

Stadtspaziergang: Neue Bäume braucht die Stadt

Stadtspaziergang im Rahmen des Umweltjahresprogramms

Referent: Conrad Amber, Autor, Naturdenker und Grünberater aus Dornbirn

 

Wir sind Natur in der Stadt nicht mehr gewöhnt und empfinden Pflanzen zwischen Pflastersteinen und herabfallendes Laub oft als unordentlich. Wie wertvoll Bäume in der Stadt, aber auch grüne Fassaden und Dächer und unversiegelte Flächen sind, wird uns im Sommer angesichts immer höherer Temperaturen und längerer Hitzeperioden aber zunehmend klar. 


Wie tragen Bäume dazu bei das Leben in der Stadt in Zeiten des Klimawandels erträglich zu machen? Und welche Pflanzen werden in Zukunft das Stadtklima überhaupt noch überleben können? Baumexperte Conrad Amber, Autor des Buches „Bäume auf die Dächer – Wälder in die Stadt“ führt durch die Feldkircher Altstadt und spricht über Baumarten und ihre Zukunftsfähigkeit angesichts steigender Temperaturen, wie Bäume im städtischen Umfeld optimal gedeihen können, und wie sich mehr Grün positiv aufs Klima in der Stadt auswirkt.


Treffpunkt: Leonhardsplatz beim Haupteingang Montforthaus 

Teilnehmer: alle BaumliebhaberInnen, Hitzegeplagten und StadtbewohnerInnen generell 

Anmeldung unter: umwelt@feldkirch.at oder +43/5522/304-1442

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.