smugglinghendrix02

SMUGGLING HENDRIX ΦΥΓΑΔΕÝΟΝΤΑΣ ΤΟΝ ΧÉΝΤΡΙΞ

Regie und Buch: Marios Piperides, Zypern/Deutschland/Griechenland 2018, Cinemascope, 92 Min., griechisch-englisch-türkische OmU. Mit: Adam Bousdoukos; Fatih Al; Vicky Papadopoulou; Özgür Karadeniz; Giannis Kokkinos u.a.;

Ein klassischer Loser (will Zypern verlassen, hat Schulden bei der Vermieterin und bei zwielichtigen Typen, seine Ex-Freundin hat einen Neuen und so weiter), geht mit dem Hund in Nikosia spazieren, da kommt ihm von einer Seite die Ex-Freundin und deren neuer Typ und auf der anderen Seite die zwielichtigen Typen entgegen, denen er allen nicht begegnen will. Er versteckt sich, der Hund rennt ihm weg – über die Grenze, auf die türkische Seite. Ein Soldat hilft ihm, ihn zu lokalisieren, er geht über die Grenze, holt den Hund, will zurück, wird nicht mehr reingelassen, wegen der EU-Regulierung der Einfuhr von Tieren und tierischen Produkten. Und die Uhr tickt…