Schubertiade Hohenems - Kammerkonzert Minetti Quartett & Nils Mönkemeyer

Minetti Quartett©Julia Wesely.jpg
Eventdetails
Hohenems, Markus-Sittikus-Saal
Mo. 29.April 2024, 16:00 - 18:00 Uhr

Montag, 29. April 2024, 16 Uhr

Minetti Quartett

Nils Mönkemeyer, Viola

Markus-Sittikus-Saal, Kammerkonzert


Programm

Franz Schubert: Streichquartett G-Dur, D 887

Antonín Dvořák: Streichquintett Es-Dur, op. 97


„Das Minetti Quartett ist eine musikalische Sensation aus Österreich“ schrieb der Berliner „Tagesspiegel“ schon 2009. Seither präsentierte sich das Ensemble u.a. als „ECHO Rising Star“ auf den Bühnen der bedeutendsten europäischen Konzerthäuser, unternimmt weltweite Tourneen und hat preisgekrönte CDs aufgenommen. Bei der Schubertiade ist das Minetti Quartett seit 2015 regelmäßig zu Gast. Auf dem Programm des heutigen Konzertes steht das Streichquartett in G-Dur, D 887, von Franz Schubert sowie das Streichquintett in Es-Dur von Antonín Dvořák, bei dem das Minetti-Quartett von Nils Mönkemeyer begleitet wird.