4°C
Vorarlberg

Region in Vorarlberg

Montafon

Zwei imposante Gebirgszüge umrahmen das Montafon, das Silvrettamassiv mit dem alles überragenden Piz Buin (3.312 m) und der Rätikon mit seinen Gletscherhängen. Die Silvretta-Hochalpenstraße gilt als die „Traumstraße der Alpen“, sie ist nicht nur für Motorradfahrer ein unvergessliches Erlebnis. Schon vor 5.000 Jahren siedelten Menschen in der damals sicher unwirtlichen Gegend, heute erschließen 61 Bergbahnen, über 1.100 km markierte Wanderwege und ausreichend Gästebetten die Region.

  • Die Silvretta-Hochalpenstraße zieht ihre wunderschöne Schlaufen-Bahn an den zwei Stauseen Vermunt und Silvretta entlang und bietet zahlreiche Aussichtspunkte, die ihr zurecht den Titel „Traumstraße in den Alpen“ sichern.
  • Einen Themenweg mit Skulpturen des Künstlers Roland Haas bietet die Gauertaler AlpkulTour – auf den Alpenwanderwegen lernt man die Montafoner Maisäß-Kultur auf ungewöhnliche Art kennen.
  • 115 Meter führt der historische St.-Anna-Stollen auf dem Bartholomäberg in die Tiefe, seine tatsächliche Länge ist nicht bekannt – für Besucher/innen ein unvergessliches Erlebnis.
  • Der größte Waldseilpark Vorarlbergs befindet sich am Golm, wo auch ein Alpine-Coaster auf Geschwindigkeitsfans wartet.
  • Ein geführter Kultur- und Landschaftspfad führt um den Wiegensee und bietet einen fantastischen Blick auf die Berge der Silvretta, wie auch auf die Fauna eines Hochmoores.