K2 - Bachtiar kl.jpg

Pforte um 7: Konzert N° 2 Verzaubern und Flunkern | Die Maskeraden des Henry Purcell

Do 24. März | Pforte um 7 Pförtnerhaus Feldkirch 
Konzert N° 2 Verzaubern und Flunkern | Die Maskeraden des Henry Purcell

Andrea Lauren Brown Sopran
Andreas Pilger & Ingrid Loacker Violine
Markus Huber Viola
Kaspar Singer Violoncello
Thor-Harald Johnsen Laute
Johannes Hämmerle Cembalo, Orgel & Leitung


Werke von Henry Purcell (1659 – 1695)


Impuls um halb | 18.30 Pförtnerhaus Erdgeschoss
Johannes Hämmerle entführt im Impuls um halb in die Welt der Maskeraden des 17. Jahrhunderts.

Wer jemals Kindern bei Rollenspielen belauscht hat, der weiß um deren tiefe Bedeutung. Sie spielen, um das Leben aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und um sich und das Leben dabei besser kennenzulernen. Die Lust genau daran, ist auch in vielen Erwachsenen noch lebendig, es schickt sich aber nicht mehr, dieser so unbeschwert im spontanen Rollenspiel Ausdruck zu verleihen, wie es in Kinderwelten möglich ist. Die Maskarade ist eine der Möglichkeiten, spielerisch die Perspektive zu wechseln und das wurde speziell an den königlichen Höfen, wie Henry Purcell sie erlebt hat, im 17. Jahrhundert gepflegt. 


Fotocredits: «Maske» | Laila Bachtiar
Bleistift, Farbstifte, 20.9 x 14.7 cm, 2009 (Bildausschnitt)

Eventdetails
24.03.2022
19:00 Uhr
Feldkirch