Foto onQ21 Festival.jpg

onQ.21 Festival: onQ Sextett feat. Sarah Rinderer

Jazz im Museum

Das im letzten Jahr im Wiener Jazzclub „Porgy & Bess“ entwickelte Festivalformat kommt nach Vorarlberg! Beginnend am 20. September im Kunsthaus Bregenz kommt es an insgesamt fünf aufeinanderfolgenden Abenden an fünf verschiedenen Orten zu einem musikalischen Gipfeltreffen Wiener Spitzenjazzer mit ihren Kolleg*innen aus Vorarlberg. Die Musik wird speziell für dieses Festival geschrieben sowie jeweils im zweiten Teil des Abends ein Brückenschlag zur Literatur gewagt wird.

Im vorarlberg museum treten die Vorarlberger Schriftstellerin Sarah Rinderer sowie die Musiker Leonhard Skorupa (Saxofon), Viola Falb (Saxofon, Klarinette), Michael Tiefenbacher (Piano), Tobias Vedovelli (Bass), David Soyza (Vibraphon) und Martin Grabher (Schlagzeug) auf.

Eintritt: 20 Euro, 16 Euro ermäßigt
Tickets und weiteres Programm des onQ.21 Festivals unter www.onq21.com

Eventdetails
21.09.2021
20:00 Uhr
Bregenz