Lukas Rinnhofer Rheindelta

Birdwatching am Bodensee

Aufgrund der günstigen klimatischen Bedingungen sind am Bodensee das ganze Jahr über mehr als 300 Vogelarten zu beobachten. Bei einem Streifzug entlang des Bodenseeufers wird gemeinsam den Vogelstimmen gelauscht und die Vögel mit Ferngläsern aus nächster Nähe betrachtet. Naturführerin Johanna Kronberger gibt Aufschluss über vorhandene Vogelarten und die Besonderheiten der Vogelwelt am Bodensee. Treffpunkt ist beim Hotel am See in Hard, wo eine kleine Stärkung wartet, bevor zusammen in die klangreiche und farbenfrohe Welt der Vögel eingetaucht wird.

Eckdaten

  • Termin: Samstag, 10. April 2021, 9 bis ca. 12 Uhr
  • Treffpunkt: Hotel am See, Uferstrasse 1, 6971 Hard
  • Guide: Naturführerin Johanna Kronberger
  • Preis: € 10,- pro Person, zahlbar in bar am Treffpunkt

Ausrüstung

Der Witterung angepasste Kleidung und Schuhe mit griffiger Sohle. Evtl. Getränk und Kleinigkeit zu Essen (Müsliriegel, Brot, Schokolade, etc.). Optional: Fernglas

Hinweis

Dieses Picknick wird von Swarovski Optik unterstützt. Es werden einige Ferngläser und ein Teleskop kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Anmeldung

Aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung im Vorfeld notwendig.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass es aufgrund von Änderungen in der COVID-19-Notmaßnahmenverordnung zu Terminänderungen oder sonstigen Anpassungen kommen kann. Gebuchte Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden informiert, sollte ihr Naturpicknick betroffen sein.