bild 2021-03 TAS stefanie_momo_beck

Nach dem Lockdown: Lillilu lädt ein … und Momo crasht die Party

Ein reizendes Solo, das zum Duo wird, von und mit Lisa Suitner und Stefanie Momo Beck!

Für Kinder ab 5 Jahren und die ganze Familie


Lillilu freut sich darauf, endlich wieder ein Fest zu feiern- und lädt alle dazu ein! Zum Glück weiß Lillilu ganz genau was es alles braucht, um so richtig in Feierlaune zu kommen! Doch wie so oft steht sich Lillilu dabei selbst im Weg, stolpert über ihre eigenen Beine und landet mitten im Chaos! Und wo Chaos ist, da passt Momo ganz wunderbar dazu.


Lisa Suitner ist freischaffende Schauspielerin für Clownerie und Comedy. Sie spielt auf Straßenkunstfestivals, ist Schulclown in der Musikschule Feldkirch, singt und musiziert "in den Gassen", tanzt auch mal auf einem Seil und hat in den letzten Jahren unterschiedliche Zirkustheater Kollektive gegründet wie u.a. „KAZOOM!“, „Trio Palimo“ und „Duo PeleMele“. Mit Duo PeleMele (alias „A subere Sach“) war sie im Oktober 2020 schon im Spielboden zu sehen.


Stefanie Momo Beck ist freischaffende Künstlerin, Zirkusartistin, Clownfrau und Tänzerin. Sie verbindet verschiedenste Kunstformen wie Musik, bildende Kunst, Objektmanipulation, Jonglage und Flowarts miteinander. Sie liebt es mit dem Hula Hoop zu experimentieren, baut diese auch selbst und teilt ihre Freude in Kursen und Workshops. Dieses Jahr kann man sie beim „Bregenzer Frühling“ mit dem Stück „Alles nur Lemminge“ tanzen sehne. Sie ist Teil des Zirkuskollektives „Trio Palimo“ und belebt die Straßen mit „Wolfgang und Ingrid“. Sie entwickelt ein neues Solo das auch im „Theater am Saumarkt“ zu sehen sein wird.


Bitte beachten Sie die aktuellen Covid-Regeln für Veranstaltungen: 

FFP2 Maske für Erwachse und Selbsttests oder Antigen-Tests aus den Testzentren, die nicht älter als 48 Stunden sein dürfen.