Portraitbild 3 (Klein).jpg

Lesung "Als ich aus der Zeit fiel. Mein Weg durch die paranoide Schizophrenie"

Zehn Jahre Albtraum. Eine Krankheit, bei der das ganze Leben aus den Fugen gerät. Die Diagnose Schizophrenie verbreitet gemeinhin Schrecken, und das nicht ohne Grund. Jens Jüttner berichtet aus eigener langer Erfahrung über seine paranoide Schizophrenie. Offen erzählt er über seinen langen Weg mit vielen Tiefen, und wie er es am Ende geschafft hat, aus der Krankheit herauszufinden.

Jens Jüttner wurde 1976 in Düsseldorf geboren. Nach seinem Studium der Rechtswissenschaften erkrankte er an paranoider Schizophrenie. Diese Krankheit begleitete ihn ein Jahrzehnt. Heute arbeitet er als Autor phantastischer Geschichten und Referent rund um das Thema Schizophrenie.


Wir bitten um Anmeldung!
T 05572 32421 | office@promente-v.at
Eintritt frei!

Eventdetails
12.10.2021
19:00 Uhr
Dornbirn