Inge Patsch: Ich zuversichte | Wissen fürs Leben

2023 wissen fürs leben.jpg
Eventdetails
Feldkirch, AK Vorarlberg
Do. 27.Juni 2024, 19:30 - 22:00 Uhr

„Das große Heilmittel für die seelische Not dieser Zeit ist das Vertrauen.“ Viktor E. Frankl

Wir möchten in unserem Handeln sicher sein, vor allem, was das Ergebnis betrifft. Derzeit erleben die meisten Unsicherheit, Ungewissheit und einen Mangel an Orientierung. Doch Zuversicht und Vertrauen können wir uns nicht einreden. Niemand kann sich vor unliebsamen Überraschungen schützen und kein Mensch kann so leben, dass alles gelingt. Dennoch und trotzdem bietet die Sinnlehre von Viktor E. Frankl eine Orientierung, die nicht nur in der Theorie verständlich ist, sondern vor allem praktisch umsetzbar ist.

Inge Patsch ist Logotherapeutin und Autorin. Sie bietet Seminare und Vorträge in der Erwachsenenbildung an und hat schon mehrfach bei „Wissen fürs Leben“ vorgetragen. 2001 gründete sie das Tiroler Institut für Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor Frankl und hat es 20 Jahre lang geleitet. Mit ihrer Tochter Tina Patsch hat sie den Verein „Logovision“ gegründet, der sich ebenfalls der Sinnsuche nach Frankl verschrieben hat. Inge Patsch hat mehrere Bücher veröffentlicht, darunter „Kraft aus der Tiefe“ und „Die Logik des Herzens“.


Der Eintritt ist frei.
Anmeldung auf www.ak-vorarlberg.at .

Veranstalter

Arbeiterkammer (AK) Vorarlberg