11°C
Vorarlberg

Zum Muttertag

Ein Tag mit Mama unterwegs

Einen ganzen Tag lang die Mama verwöhnen - das gehört fast schon zum Standardrepertoire eines jeden Muttertags. Wir haben uns überlegt, wie ein Verwöhnprogramm für unsere Mamas in der Region Bodensee-Vorarlberg aussehen könnte und möchten dies euch nicht vorenthalten:

Nach einem selbstgemachten Frühstück zuhause, starten wir mit einem ausgedehnten Spaziergang an das direkt am Hafen gelegene Fischerstüble, um dort Fischspezialitäten und Meeresfrüchte zu genießen.  Hier empfiehlt es sich, im Vorfeld zu reservieren. Gestärkt und mit vollem Magen geht es anschließend entlang einer der schönen Wander- und Spazierwege, die die Region Bodensee-Vorarlberg zu bieten hat. Ein feines Abendgericht lässt sich beispielsweise besonders schön im Kornmesser genießen, bevor der tolle Tag an der Bregenzer Hafenpromenade mit einem Drink gemütlich ausgeklungen wird.

 

Was würden wir nur ohne unsere Mama tun?

Als Baby auf ihrem Arm die Welt erkundet, später an ihrer Hand die Straße überquert, den ersten Liebeskummer an ihrer Schulter ausgeschluchzt und im Erwachsenenalter um einen Ratschlag jeglicher Lebenslagen dankbar neben ihr sitzend. Unsere Mamas ertragen unsere gute und schlechte Stimmung, kämpfen für uns wie eine Löwin und schenken uns zu jedem Augenblick ihre bedingungslose Liebe.
Das Mamasein hört nie auf, macht keine Pause und ist eine nicht immer beneidenswerte Passion…

Am 13. Mai ist Muttertag und wir sagen ganz laut und mit unendlicher Liebe: Danke für alles Mama!