18°C
Vorarlberg

Ich kam. Ich sah.

Dornbirn.

Um einen ersten Eindruck von Dornbirn zu bekommen, startet man am Besten im Stadtzentrum. Neben Boutiquen findet man dort auch Restaurants und Cafés. Bei einem Marktbesuch am Mittwoch- und Samstagmorgen mit Anbietern von regionalen und frischen Produkten aus der Region fühlt man die Verbindung des Traditionellen mit der Moderne.

Bei schönem Wetter bietet Dornbirn unzählige Wanderungen mit Ausblick. Der wohl bekannteste Aussichtspunkt ist der Karren mit Blick über das Rheintal bis zum Bodensee und auf die Schweizer Berge.

Diesen Sommer wird es vor allem kleine Kulturveranstaltungen in Dornbirn geben. Für einen gemütlichen Abend kann man sich in einem der zahlreichen Restaurants kulinarisch verwöhnen lassen und Vorarlberger Spezialitäten genießen.

Ein Besuch des Stadtmuseums bietet sich nicht nur an regnerischen Sommertagen an und für Familien ist die inatura ein spannendes Ausflugsziel, denn im Mittelpunkt dieser Erlebnis-Naturschau steht das Spielen, Begreifen, Erleben und Ausprobieren.

Mehr Informationen zu Dornbirn auf www.dornbirn.info