2021-11 bild saumarkt Seniorinnentheater.jpg

Golden Girlies | Senior*innentheater Feldkirch

Zwei humorvolle Episoden
von Thorsten Böhner


1. Episode: "Man müsste nochmal Zwanzig sein.........", von wegen !

Wo steht geschrieben, dass man im Alter ein Leben als Kostverächter führen muß? Mit viel Humor stellen sich die drei Seniorinnen Hilde, Gerda und Bärbel, den Widrigkeiten des Alters. Sie genießen das Leben und lassen sich keine Vorschriften machen. Im Seniorenheim bieten sie der rigorosen Schwester Andrea die Stirn und die liebe Familie von Bärbel wird sich noch sehr wundern!

2. Episode: "Das Leben geht weiter"

Die 2. Episode spielt auf dem Friedhof, am Grab von Gerdas Ex-Mann Gilbert. Nicht ohne eine gehörige Portion schwarzen Humors halten sie Rückschau über die Liebe und die Liebhaber. So kommt einiges ans Tageslicht! Aber sie vergessen nicht den Blick nach vorne! Die drei alten Damen unterstreichen auf ihre temperamentvolle Art, dass das Leben nur den einen Sinn hat: gelebt zu werden, und zwar bevor es zu Ende ist!

Schauspieler*innen:
1. Episode:
Bärbel Schniedertüns: Marianne Huber
Hilde Antpöhler: Christina Dezfulian
Gerda Rodehut: Maria Bacher
Schwester Andrea: Elisabeth Schroffenegger-Hassan
Werner, Bärbels Sohn: Ernst Walser
Elfie, seine Frau: Sonja Hummer
Uschi, seine Schwester: Edith Holzinger

2. Episode:
Bärbel: Marianne Huber
Hilde: Christina Dezfulian
Gerda: Maria Bacher
Die junge Gerda: Sonja Hummer
Herr Pröll: Ernst Walser
Gisbert: N.N.

Souffleuse: Doris Zelzer
Regie: Karin Epple

Alle Termine:
Donnerstag, 11. November 2021 um 15:00 Uhr
Freitag, 12. Nov. & Samstag, 13. Nov., jeweils 19.30 Uhr;
Sonntag, 14. November um 17.00 Uhr

Eventdetails
11.11.2021
15:00 Uhr
Feldkirch