Gesundheit im Brennpunkt der Klimakrise_ (c) AdobeStock_detry26

Gesundheit im Brennpunkt der Klimakrise

Vortrag

Der Klimawandel betrifft uns alle! Immer intensivere und längere Hitzeperioden und ausbleibende Abkühlung in der Nacht haben spürbare Auswirkungen auf unsere Gesundheit – das kann besonders für ältere Menschen und Kinder zu einer ernsten Gefahr werden. Die Zunahme extremer Witterungsereignisse bringt große neue Herausforderungen für den Katastrophenschutz mit sich. Aber auch zahlreiche andere Lebensbereiche sind betroffen: Land- und Forstwirtschaft müssen sich an die veränderten Bedingungen anpassen und der Verlust von Lebensräumen für viele Tier- und Pflanzenarten schreitet stetig voran. Was sind aktuell die größten Herausforderungen? Welche stehen uns noch bevor? Und wie können wir Ihnen begegnen? Mit Professor Hans-Peter Hutter versuchen wir Antworten auf diese Fragen zu finden. Er ist Mediziner und Landschaftsplaner und forscht an der Medizinischen Universität Wien zu den Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Gesundheit.


Mi 3. November · 19 Uhr

Montforthaus, Kleiner Saal

Anmeldung: umwelt@feldkirch.at, Tel. 05522/304-1442 oder www.rankweil.at/naturankweil

 

Referent: Assoz.-Prof. PD DI Dr. med. Hans-Peter Hutter, Oberarzt, stellvertretender Leiter der Abteilung für Umwelthygiene und Umweltmedizin, Medizinische Universität Wien

Veranstalterin: Regio Vorderland-Feldkirch

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Veranstaltung auf www.feldkirch.at/umweltprogramm

Bild: (c) Adobe Stock_detry26