paolo-chiabrando-G16kFHYvCoQ-unsplash.jpg

Gaza mon amour

Frankreich / Deutschland / Portugal / Katar / Palästina 2020, 87 min, arab. O.m.U.
Regie: Arab und Tarzan Nasser

Der 60-jährige Fischer Issa ist heimlich in die geschiedene Verkäuferin Siham verliebt. Sie und ihre Tochter Leila arbeiten gemeinsam auf dem Markt. Als Issa eines Tages in seinen Fischernetzen eine antike Statue des Gottes Apollo findet, versteckt er sie. Issa weiß nicht, was er mit diesem geheimnisvollen und mächtigen Schatz anfangen soll. Doch tief in seinem Inneren spürt er, dass diese Entdeckung sein Leben für immer verändern wird.

"Ein großer kleiner Film." (Der Standard)

Biennale Venedig 2020 (Premiere), Toronto Int. Filmfestival 2020: Netpac Preis 

Eventdetails
29.09.2021
18:00 Uhr
Dornbirn