Dr. Bärbel Wardetzki: Weiblicher Narzissmus | Wissen fürs Leben

2023 wissen fürs leben.jpg
Eventdetails
Feldkirch, AK Vorarlberg
Do. 21.März 2024, 19:30 Uhr

Vom Hunger nach Anerkennung.
Viele Frauen treten selbstsicher auf. Dabei fühlen sie sich innerlich unsicher und schlecht. Wie lange lässt sich eine solche Zerrissenheit ertragen, zwischen maximal großartig und abgrundtief minderwertig? Durch besondere Leistungen, Perfektionismus und Attraktivität versuchen sie, den Mangel an Selbstwertgefühl wettzumachen. Aber das Streben nach einem Idealbild verstärkt ihre Selbstentfremdung nur, und der Kontakt zu ihren inneren Emotionen verkümmert.

Die Münchner Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin Dr. Bärbel Wardetzkis hat auch ihr neuestes Buch den Frauen gewidmet und ebnet mit ihrem immens großen Wissen zum Thema „Weiblicher Narzissmus“ vielen Frauen den Weg zum inneren Gleichgewicht.

Anmeldung
Der Eintritt zur Veranstaltungen ist frei, eine Anmeldung ist erforderlich auf www.ak-vorarlberg.at/wissenfuersleben .

Die Veranstaltungsreihe "Wissen fürs Leben präsentiert spannende Fachvorträge aus den Bereichen Philosophie, Soziologie, Psychologie, Religion und mehr.