Concerto Stella Matutina : Einer bässer als der andere! : Abokonzert a und b

_DSC0081_(C)_Marcello_Girardelli_pressA4-2000x3000.jpg
Eventdetails
Götzis, Kulturbühne AMBACH
Oktober 2024
Fr. 11.Oktober 2024, 19:30 - 22:30 Uhr
Sa. 12.Oktober 2024, 19:30 - 22:30 Uhr

Das vierte Aboprogramm des Concerto Stella Matutina mit den Solisten David Sinclair (Kontrabass) und (Matthias Hoffmann (Bass-Bariton)

Was gibt es Schöneres als einen kleinen musikalischen Wettstreit? Das mag sich Wolfgang Amadeus Mozart gefragt haben, als er 1791 dem ersten „Sarastro-Bass“ Franz Xaver Gerl und dem Kontrabassvirtuosen Friedrich Pischelsberger die Arie „Per questa bella mano“ auf den Leib schrieb. Der Kontrabasspart erfordert dabei nicht nur artistische Qualitäten des Spielers, sondern mit dem
„Wiener Bass“ auch ein ganz spezielles Instrument, das damals eine außerordentliche Blüte erlebte. Nur wenig später verhalf ihm Beethoven mit seiner zweiten Sinfonie zum letzten Höhepunkt vor dem Ende seiner Ära. Mit Matthias Hoffmann und David Sinclair wollen wir die „Wiener Bässe“ wieder aufleben lassen!

PROGRAMM_

Wolfgang Amadeus Mozart 1756–1791
„Cosi dunque tradisci“, KV 432, Arie für Bassbariton
„Alcandro lo confesso“, KV 512, Arie für Bassbariton
„Per questa bella mano“, KV 612 für Kontrabass und Bassbariton
Anton Zimmermann 1741–1781
Konzert für Kontrabass und Orchester, D-Dur
Ludwig van Beethoven 1770–1827
Sinfonie Nr. 2 in D-Dur, op. 36

 

=> Tickets

Einzeltickets ab 05.02.2024 unter:

online: ambach.jetticket.net

Tel. 05523 6406011

Mail: tickets@ambach.at

Veranstalter

Marktgemeinde Götzis