2022 bild schaffarei Sabino Juriatti.jpg

ArbeitsLebensGeschichte: Sabino Juriatti

Eventdetails
Feldkirch, Schaffarei
Do. 20.Oktober 2022, 20:00 Uhr

Sabino Juriatti hat Einzelhandelskaufmann für Holz und Baustoffe gelernt und dreizehn Jahre im Holzhandel gearbeitet. Nach einem Abstecher in die Lagerlogistik hat er berufsbegleitend die Kathi-Lampert-Schule besucht und arbeitet heute als Diplom-Sozialbetreuer mit Menschen mit Beeinträchtigung.

»Ich bin meinen Interessen gefolgt.« Ermutigende Arbeitsbiografien, Heldenreisen zur eigenen Berufung.

Geschichten wie die von Sabino Juriatti sind eine Bestärkung seinen eigenen Weg zu gehen, authentisch zu bleiben und seinen Talenten zu vertrauen. Sabino Juriatti ist gelernter Einzelhandelskaufmann. Inzwischen ist er seiner Berufung gefolgt und arbeitet als Diplom-Sozialbetreuer mit Menschen mit Beeinträchtigungen. 

Erzähler:innen von ArbeitsLebensGeschichten sind leicht zu finden. Denn jede:r von uns kennt jemanden mit einem spannenden Lebensweg. Das kann die ehemalige Bankauszubildende sein, die Vorstand geworden ist. Aber auch der Tischler, der heute ein glücklicherer Kindergärtner ist.