apolloscabinet (1).JPEG

Apollo´s Cabinet | Schattenburg Konzerte

Am 18. Juli um 19.30 Uhr begrüßt die Gesellschaft der Musikfreunde im Rittersaal der Schattenburg das Ensemble Apollo´s Cabinet. Begleiten Sie auf Ihrer Reise mit „Charles Burney – dem barocken Reiseblogger“.

Sicherlich kennen Sie junge StudentInnen, die sich ein Auslandsjahr – ein sogenanntes “Gap-Year” erlauben – bevor es nach der Schulzeit ins Studium geht. Vielleicht sind Sie auch selbst reiselustig und können es kaum erwarten, bis dies endlich wieder unbeschwert möglich ist. Genau so können Sie sich auch Charles Burney vorstellen, den bekanntesten Reiseblogger des 18. Jahrhunderts.

In den Jahren 1770 und 1772 unternimmt Charles Burney zwei lange Reisen durch Europa mit dem Ziel, Material für seine geplante GENERAL HISTORY OF MUSIC zu sammeln. Vom Karneval in Venedig über französisches Ballett, fürstliche Einschlafmusik und Oper in Deutschland bis zu Trinkliedern in den Wirtshäusern Englands - überall folgt er der Musik und trifft sich mit Komponisten und Musikern. Ein Kaleidoskop europäischer Musik, gespielt auf historischen Barockinstrumenten mit Moderation und Lesungen aus Charles Burneys Tagebüchern.

Gegründet von Teresa Wrann 2018 an der Guildhall School of Music & Drama in London, liegt Apollo’s Cabinets Schwerpunkt auf dramaturgisch spannenden Konzepten. Über die Jahre gewachsen, tritt das Ensemble nun in unterschiedlichsten Besetzungen auf, um abwechslungsreiche und vielseitige Programme anzubieten, oft unter Einbezug anderer Kunstformen – von Poesie, über historischen Tanz und Schauspiel bis zu Videographie.

Ella Bodeker – Sopran
Jonatan Bougt – Theorbe, Barockgitarre
Harry Buckoke – Viola da Gamba
Thomas Pickering – Cembalo, Blockflöte
Teresa Wrann – Blockflöte, Moderation

Tickets im Vorverkauf

karten@feldkirch.at oder T 05522 / 9009
online auf www.events-vorarlberg.at

Eventdetails
18.07.2022
19:30 Uhr
Feldkirch