21°C
Vorarlberg

Bregenzer Festspiele

17. Juli bis 18. August 2019

Rigoletto, ein buckeliger Hofnarr auf dem Anwesen des Herzogs von Mantua, lebt in zwei Welten, doch in keiner ist er gänzlich zuhause. Er ist hin und hergerissen zwischen dem vermeintlichen Glück mit seiner geheim gehaltenen, schönen Tochter Gilda und den rücksichtslosen Amusements des Herzogs von Mantua und seinen Liebesabenteuern. Rigolettos Lebenslüge zerbricht als der Herzog Gilda ihrer Unschuld beraubt. Gilda verliebt sich in den treulosen und notorischen Frauenhelden und Rigoletto schwört Rache. Er beauftragt den Mörder Sparafucile, den Herzog von Mantua zu ermorden. Das Schicksal über unerfüllte Liebe, Hass und Leidenschaft nimmt unter der Leitung von Philipp Stölzl auf der Seebühne 2019 seinen tragischen Lauf.

 

Rigoletto + Übernachtung

  • Ticket – Spiel auf dem See (Rigoletto) ab € 87,-
  • 1 Übernachtung pro Person im DZ ab € 55,-
    Verlängerungsnächte möglich
  • Bearbeitungsgebühr € 10,-

Preis pro Person ab 152,-

 

Rigoletto + Don Quichotte + Übernachtung

  • Ticket – Spiel auf dem See (Rigoletto) ab € 87,-
  • Ticket – Hausoper (Don Quichotte) ab € 114,-
    Termine: 18., 21., 29. Juli 2019
  • 2 Übernachtungen pro Person im DZ ab € 110,-
  • Bearbeitungsgebühr € 10,-

Preis pro Person ab € 321,-

 

Anfragen und buchen

Wir sind für Sie da!
Gerne buchen wir diese Angebote für Sie und beraten Sie auch über Verlängerungsmöglichkeiten, sowie mögliche Zusatzleistungen:

  • Bodensee-Vorarlberg Freizeitkarte (1, 2 oder 3 Tage)
    ab € 16,- für Erwachsene / ab € 8,- für Kinder
  • Führung Blick hinter die Kulissen € 7,50
  • Einführungsvortrag € 7,50
Birgit Geley-Weinmann, Bodensee-Vorarlberg Tourismus © Petra Rainer

Birgit Geley-Weinmann

Informations- und Buchungszentrale

Eva Conti, Bodensee-Vorarlberg Tourismus © Petra Rainer

Eva Conti

Informations- und Buchungszentrale